Jump to content

Open Street Map - Nicht für Premium Members??


thommei
Followers 1

Recommended Posts

Grüß euch!

 

Ich hab unlängst eine Premium Membership geschenkt bekommen und musste danach mit Entsetzen feststellen, dass ich mir die Geocaches im Browser nicht mehr auf der Open Street Map (mmn die einzige brauchbare Karte für die Tourenplanung etc) anzeigen lassen kann.

 

Als Basic Member funktioniert(e) das problemlos (gab eine Vielzahl an unterschiedlichen Karten zur Auswahl), keine Ahnung warum man diese  - mir sehr wichtige Option - den Premiums vorenthält.

Oder übersehe ich etwas und es gibt es eh eine Möglichkeit die Caches auf einer detailierten (OSM Default / OSM German Style) Karte darzustellen?

 

Danke für eure Hilfe.

Link to comment

Neinneinnein, das habt ihr beide falsch verstanden. Es gibt (zum Glück immer noch!) zwei Karten, die sogenannte "Browse Map" oder "alte Karte", das ist die mit den "richtigen Karten", also ganz viele Varianten, darunter die gute "OpenStreetMap", aber nur einfachen Anzeigeoptionen unter https://www.geocaching.com/map/default.aspx -  und die "Search map" oder "neue Karte" mit nur drei ziemlich nutzlosen Kartenebenen (wie oben im Screenshot), aber deutlich erweiterten Such-Optionen unter https://www.geocaching.com/play/map.

 

Zwischen beiden lässt sich mit jeweils einm Symbol in der rechten oberen Ecke hin - und herschalten: Von alt zu neu mit dem Landkarten-Symbol, von neu zu alt mit dem Globus-Symbol.

 

Zum Glück sind noch beide vorhanden - beide haben bei den Funktionen so ihre Vor- und Nachteile (eben eine zum Herumschieben und Gucken was da so ist mit Ein- und Ausblenden von Cachetypen/gefunden/nichtgefunden, die andere zum irgendwo hin gehen und dort ausführlich, aber mit zig Mausklicks Suchen), aber das Kartenmaterial der "neuen Karte" ist einfach nur Schrott mit seiner wischiwaschi-hellgrün-hellgrau-Fläche. Wie "aus Versehen in die Waschmaschine geraten".

 

Ich hoffe immer noch, dass die richtige OSM-Kartenebene mit korrekter Darstellung auch in der "neuen Karte" endlich mal nachgerüstet wird. Die "Geocaching"-Ebene der neuen Karte ist ein Witz, darauf ist praktisch nichts zu erkennen. Die versucht wohl nur sehr schlecht, die auch nicht wirklich gute Google-Ebene zu imitieren.

Edited by jennergruhle
Link to comment

Habe es gerade ausprobiert mit einem Premium- und einem Basic-Account: unter /map/default kann ich alle Karten nutzen, unter /play/map bleiben die Google-Karten Premium-Accounts vorbehalten.

 

@thommei

Ich vermute, Du hast das inzwischen leider übliche "Wochenendkartenproblem" angesprochen: An Wochenenden sind die Server offenbar am Limit und haben Probleme, die von Groundspeak angebotene Karte basierend auf OSM auszuliefern (alle anderen Karten laufen problemlos). Das ist ein schon seit längerem bestehendes Problem, das von Goundspeak, also der Firma hinter geocaching.com, offenbar nicht angegangen wird. Einziger Lösungsweg: auf einer der beiden bereits von 'jennergruhle' angesprochenen Kartenseiten eine andere Karte als "Geocaching" nutzen.

Link to comment

Na dann hast Du ja aber immer nur mit der Schrott-Karte gearbeitet. Also zumindest auf der Webseite - extra Tools wie GSAK etc. binden ja ganz andere Karten ein.

 

Und ich hatte schon befürchtet, ich wäre nur einen Browser-Refresh von der Abschaltung der ordentlichen Karten entfernt und das wäre nur bei mir noch nicht angekommen... :o

Edited by jennergruhle
Link to comment
34 minutes ago, jennergruhle said:

OK - Wochenende ist immer schwierig - aber das erklärt ja nicht, warum jetzt am Montagnachmittag bei thommei, Astromusiker und HHL die OSM-Ebene auf der "Browse Map" oder "alten Karte" nicht geht, bei mir und Dir aber schon.

 

'Thommei' schrieb von "unlängst" und "danach", 'Astromusiker' hatte gar kein Problem und wollte nur mal posten, HHL hat "gepennt". Das sehe ich echt als Problem hier im Forum: ein User beschreibt ein Problem und danach kommen oft zahlreiche Posts, die keinerlei Hilfe darstellen - irgendwann läuft der Thread dann idR aus dem Ruder. Vielleicht sollten wir zur Abwechslung mal statt über "Qualitätscachen" über "Qualitätsposten" diskutieren.

 

(Bitte nicht persönlich nehmen, ich nahm Deinen Post nur mal zum Anlass...)

  • Upvote 1
Link to comment

Naja - ich habe wenigstens gleich nachgesehen was geht und was nicht - und erläutert welche Unterschiede zwischen den beiden Karten es gibt. Daher sehe ich nicht ein, dass hier "läuft der Thread dann idR aus dem Ruder" angebracht ist.

 

Leider hat HHL seine Beiträge alle wieder gelöscht, so dass jetzt der Zusammenhang verloren gegangen ist, und es so aussieht als würden wir gegen eine Wand reden.

Link to comment

"Bitte nicht persönlich nehmen (...)" war Ernst gemeint, Du warst doch hilfreich. Ich habe Deinen ersten Beitrag überhaupt nicht angesprochen, sondern einen anderen. Aber genau die Reaktion ist mit gemeint. Es wird nicht gelesen und darauf eingegangen, sondern wild drauf los gepostet. Ich will Dich auch wirklich nicht angreifen, ich nehme Dich eigentlich immer als freundlich und lösungsorientiert wahr. Und dieser Thread ist nun auch off topic geworden...

 

Zu HHL sage ich nichts mehr.

  • Funny 1
Link to comment

Ich habe mich nicht angegriffen gefühlt - aber: Dein erster Beitrag in diesem Thread war auch ein Beitrag zur Lösungsfindung, danach weiß ich nicht warum Du von "aus dem Ruder laufen" schreibst - ab genau Deinem zweiten Beitrag tut es das ja :wacko:

Link to comment
On 7/19/2021 at 5:02 PM, jennergruhle said:

Nanu? Lebe ich in einem Paralleluniversum? Ich bin doch PM, und habe die "OpenStreetMap German Style" ausgewählt (auch mit ausgeschalteten Zusatztools - ich weiß, dass GClh2 zusätzliche Ebenen anbietet):

grafik.png.7b5d9cd38899da31b39e9f60007d7be7.png

 

genau das wäre meine wunschansicht. komisch, dass es bei manchen geht, bei manchen nicht...

Link to comment

Es gibt ja noch eine weitere Umschaltmöglichkeit:


Auf der (neuen) 'Search Geocaches' Seite ist rechts die Kartenauswahl mit den drei (nutzlosen) Karten: Geocaching, Google Road Map, Google Satellite.
Das lässt sich wohl nicht ändern.

 

Auf der 'Browse Geocaches' Seite kann ich rechts aus der ganzen Liste der (OSM-)Karten auswählen sofern ich links unter 'Set Map Preferences' die 'Leaflet' Auswahl getroffen habe. Sonst erscheinen auch dort nur die Google Map Optionen.
 

 

image.thumb.png.3328bf24f0d8a4bb3bc1caa09093638c.png

  • Upvote 1
Link to comment

Dann wird es endlich Zeit, dass Groundspeak diese Auswahl auch bei der "neuen" Karte einbaut. Die ist zwar etwas umständlicher in der Filterung (gefühlt 20 Klicks bis ich nur die ungefundenen Caches ohne eigene sehe), aber dafür auch viel mächtiger. Gerade da würde ich aber auch die volle Kartenauswahl haben wollen.

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Followers 1
×
×
  • Create New...