Jump to content

Reduktion von Wegpunkten beim Hochladen einer gpx Route


aheppis
Followers 1

Recommended Posts

Servus zusammen,

 

ich habe eine gpx Route mit ca. 100 Wegpunkten, aus der ich einen Pocket Query entlang einer Route erstellen wollte.

Auf der Seite steht, daß Routen bis 800 km mit bis zu 500 Wegpunkten erlaubt sind.

Nach dem Hochladen der Route bleiben 10 (!) Wegpunkte übrig und die Route ist absolut unbrauchbar für den Pocket Query, weil die neuen Striche nicht mal mehr annähernd auf der ursprünglichen Route liegen. Beim Wandern mit einer Korridorbreite von 100 Metern links und rechts der Route sollte die deutlich genauer sein. Früher ging das auch mal.

Hat jemand die gleichen Erfahrungen gemacht und wie kann man das umgehen?

Danke euch schon mal für eure Hilfe.

 

Schöne Grüße, Alex.

Link to comment

Ich habe die Funktion jetzt schon ne Weile nicht mehr genutzt - aber wenn Du die Route bei GC hochgeladen hast (und diese ungenaue "Zackenlinie" anstelle Deiner tatsächlichen Route erscheint), kannst Du dann nicht noch ähnlich wie bei Google Maps die Route an bestimmten Punkten mit dem Mauszeiger anfassen und ziehen, wobei dann neue Punkte erstellt werden?

Oder geht das nur wenn man die Ropute per Google Maps erstellt?

 

Das könnte jetzt helfen, um große Ausreißer zu korrigieren.

 

Warum beim Hochladen so viele Punkte entfernt werden, kann ich mir auch nicht erklären. Ich habe mal eine Wanderroute bei https://www.gpswandern.de/ heruntergeladen, die 30 Punkte enthält. Nach dem Upload sind da immer noch 30 Punkte.

Link to comment
9 hours ago, jennergruhle said:

Ich habe die Funktion jetzt schon ne Weile nicht mehr genutzt - aber wenn Du die Route bei GC hochgeladen hast (und diese ungenaue "Zackenlinie" anstelle Deiner tatsächlichen Route erscheint), kannst Du dann nicht noch ähnlich wie bei Google Maps die Route an bestimmten Punkten mit dem Mauszeiger anfassen und ziehen, wobei dann neue Punkte erstellt werden?

Oder geht das nur wenn man die Ropute per Google Maps erstellt?

 

Das könnte jetzt helfen, um große Ausreißer zu korrigieren.

 

Warum beim Hochladen so viele Punkte entfernt werden, kann ich mir auch nicht erklären. Ich habe mal eine Wanderroute bei https://www.gpswandern.de/ heruntergeladen, die 30 Punkte enthält. Nach dem Upload sind da immer noch 30 Punkte.

 

Nee, da kann man im Nachhinein nichts mehr ändern.

 

Ich hab da auch mal eine Route runtergeladen mit 57 Punkten, 13 bleiben übrig...

Welche Route hattest Du da denn?

 

8 hours ago, Mausebiber said:

 

Da kann ich dazu leider nichts finden!?

 

Danke euch schon mal für eure Hilfe!

Link to comment
21 hours ago, aheppis said:

Danke euch schon mal für eure Hilfe.

Kann man die "Route" mal sehen? Also hier hochgeladen? Dann könnte man evtl. Alternativen anbieten. Aber so ins Blaue hinein macht das keinen Spaß.

Link to comment
4 minutes ago, aheppis said:

Komisch. Da geht's bei mir auch!?

Die "Route" für Groundspeak sollte ein Track sein und eben keine Route (mit wenigen Abbiegepunkten). Vermutlich hast Du die Route falsch erstellt. Wie sieht das denn jetzt mal mit 'nem Anhang der Route aus? (also keinen Screenshot bitte)

Link to comment

Download der Caches mit Korridor 1 km (geht schneller, weil weniger Boxen zu laden):

 

74d4234495026838a22ee773033ab2fc.png

 

Filtern mit Korridor 100 m:

 

e4282ddf3df440ba798fce561d75ef1f.png

 

Ergebnis, fertig zum Export aufs Gerät:

 

d68994a6a92cef45b786718e16c1d2f0.png

 

Frohes Wandern

Hans

Link to comment

Guten "Abend",

 

ich hab mich jetzt mal an der GSAK-Variante versucht. Allerdings bekomme ich da immer Fehlermeldungen...

Nachdem ich die Route hier (https://www.xctrails.org/gsak/router.html) hochgeladen habe, drücke ich auf "Send to GSAK".

Danach kommen diese Fehlermeldungen in den Bildern unten.

Kann mir jemand helfen, was hier schief läuft?

Danke euch schon mal :-)

 

Schöne Grüße, Alex.

 

 

1338816441_GSAK-Fehler1.jpg.eacfa3883a75abe21abaf1bcc7e11255.jpg201271779_GSAK-Fehler2.thumb.jpg.ded553f7b67ab4b0f983772693f0d463.jpg

Link to comment

Du darfst den Router nicht direkt aufrufen (dann bekomme ich den Fehler auch). Das mußt Du aus GSAK heraus machen, indem Du das entsprechende Makro laufen läßt. Dann gibt es auch den Fehler nicht mehr.

Link to comment

Hallo HHL,

habe dazu auch eine Frage.  Funktioniert genau so wie es sollte, 50 Km Route, 160 Boxen.

Wenn das Makro einen Cache findet wird dieser in GSAK geladen und dann erwartet das Makro dass "OK" angeklickt wird.  Kann man das automatisieren, wenn ein Cache gefunden wird, dass dann einfach die nächste Box "bearbeitet" wird?

 

Besten Dank, MB

Link to comment
14 minutes ago, Mausebiber said:

Kann man das automatisieren, wenn ein Cache gefunden wird, dass dann einfach die nächste Box "bearbeitet" wird?

Ja, natürlich. Du mußt dazu Load Settings erstellen, die eben diese Meldung (Show Summary) nicht enthalten. Sieht dann bei mir so aus:

 

b18b07f3a2d3cf9c92f358a929cd428a.png

 

Load Settings (Show Summary muß abgeklickt sein):

 

6f7f8b8ef2c5215af0a55d2e1edd0c15.png

 

Das steht aber auch alles im Releasethread (sozusagen das Manual des Makros) des Makros. Man muß das einfach nur mal lesen. :rolleyes:

 

Hans

Edited by HHL
  • Upvote 1
Link to comment
3 minutes ago, HHL said:

Man muß das einfach nur mal lesen

 Das ist natürlich richtig, aber selbst dann ist es nicht immer ganz klar was genau zu machen ist, deine Erläuterungen sind hier schon wirklich gut und verständlich.

 

Dafür besten Dank sowie herzliche Grüße,

MB

  • Upvote 1
Link to comment

Hallo Hans,

 

jetzt hat's geklappt - ganz großes Kino :-)

Mein erster Kontakt zu GSAK und das funktioniert wunderbar :-)

 

Ganz dickes Danke an Dich!!!

 

Schöne Grüße und frohes Dosensuchen,

Alex.

  • Upvote 1
Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Followers 1
×
×
  • Create New...