Jump to content

Hilfestellung


LunaLina
Followers 2

Recommended Posts

Hallo.

Ich Bin relativ neu beim gc. 

Mein mann und ich Rätseln nun schon ne ganze weile und kommen einfach nicht auf die lösung.  Mag uns wer helfen?

Beschreibung:

Eine Mitteilung Vereins der Stadt Regen in Bayern:

akqz uhje rxrn fnpq ahjh msde ehjjp hrygo kvaq bjab noi remo seah cgnz decf odywf ltjzg wbdi fedxta jtha

 

Hinweis:

Sträwkcür

Edited by LunaLina
Link to comment

Hallo LunaLina,

gib mir mal die Nummer von dem Cache (z.b. GC1AJ0Y)

normal steht in der Beschreibung eine Encrypting mit dabei wie z.b. das hier:

 

ROT-13-Dechiffrierungsschlüssel:

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(der Buchstabe oben entspricht entschlüsselt dem darunterstehenden
und umgekehrt)

Link to comment
10 hours ago, LunaLina said:

Mag uns wer helfen?

Moin,

hier wirst du nicht viel Hilfe bekommen. Warum fragst du nicht den Owner des Caches. Im Normalfall ist das immer recht hilfreich. Wir haben es sehr selten erlebt, dass uns da nicht geholfen wurde.

Allgemein gibt es im Netz unter Google bei Eingabe von z.B." Geocaching Rätsel lösen" eine Unzahl von Blogs und Websites, wo viele Codes und Vorgehensweisen erklärt sind.

Edited by black-tomcat
Link to comment
20 hours ago, LunaLina said:

Mag uns wer helfen?

Hier im Forum ist tatsächlich nicht der richtige Platz für Mystery Lösungen.

Es gibt aber viele Tools mit denen man sämtliche Verschlüsselungen lösen kann.

Als Tipp kann ich Euch den GC Wizard nennen (unten in meine Forumsignatur steht mehr dazu), sowie den Multisolver https://geocaching.dennistreysa.de/multisolver/

Allerdings für auch dies nicht immer zum Erfolg...

Edited by capoaira
Link to comment

Da gibt es noch ein Problem:

Die Terms of use sind eindeutig, was Fragen zu Hilfe und Spoilern angeht:

Restrictions. Permission to use our services is subject to the following restrictions. You agree not to:

Publish on our websites or anywhere else, solutions, hints, spoilers, or any hidden coordinates for any geocache, Adventure Lab or Lab Cache without consent from the owner.

Wer dagegen verstößt riskiert, mal für 14 Tage gesperrt zu werden.

Link to comment
12 hours ago, Mausebiber said:

or anywhere else

Das ist besonders krass. Auf ihren eigenen Websites kann Groundspeak das ja verbieten aber grundsätzlich uns überall? Damit wären ja Foren o.ä. in denen man Hinweise austauscht (oder gar komplette Lösungen) ja theoretisch gar nicht möglich.

 

 

 

Link to comment
On 1/18/2021 at 10:29 PM, Callapuno said:

Hallo LunaLina,

gib mir mal die Nummer von dem Cache (z.b. GC1AJ0Y)

normal steht in der Beschreibung eine Encrypting mit dabei wie z.b. das hier:

 

ROT-13-Dechiffrierungsschlüssel:

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(der Buchstabe oben entspricht entschlüsselt dem darunterstehenden
und umgekehrt)

 

GC81VTR

Link to comment
1 hour ago, jennergruhle said:

Möglich sind sie schon, aber vermutlich behält sich Groundspeak dann vor, Unterlassung/Entfernung zu fordern und ggf. zu klagen.

Den Rechtsweg werden sie wahrscheinlich nicht gleich einschlagen.

Aber ich habe mal bei facebook gelesen, dass einigen Usern, die unter demselben Nickname dort spoilerten, seitens Groundspeak die Sperrung des Accounts angedroht wurde.

Link to comment
On ‎1‎/‎18‎/‎2021 at 8:25 PM, LunaLina said:

Hallo.

Ich Bin relativ neu beim gc. 

Mein mann und ich Rätseln nun schon ne ganze weile und kommen einfach nicht auf die lösung.  Mag uns wer helfen?

Beschreibung:

Hallo LunaLina,

wenn Dein Profil richtig gepflegt ist, hast Du bisher Null Funde. Da würde ich nicht gleich mit einem Rätselcache anfangen, der in der Schwierigkeit, der D-Wertung, eine 3,5 hat, sondern eher mit niedrigeren Wertungen beginnen, obwohl das natürlich individuell zu bewerten ist.

 

Solltest Du lediglich an der Lösung interessiert sein: Wenn Du diese Frage auf Facebook stellst, hast du innerhalb von einer Stunde die Antwort.

Link to comment
29 minutes ago, zauberer_01 said:

Aber ich habe mal bei facebook gelesen, dass einigen Usern, die unter demselben Nickname dort spoilerten, seitens Groundspeak die Sperrung des Accounts angedroht wurde.

Wo "bei Facebook"? Einfach nur "bei Facebook schreiben" ist ja jetzt so unspezifisch wie "ins Internet tun".

Da gibt's doch sicher 1000 Geocaching-Gruppen allein für den deutschsprachigen Raum, für jede denkbare Region eine. Kaum vorstellbar, dass die alle mit "GC-Monitoring" ausgestattet sind.

Und nein, ich nutze Facebook nicht und bin daher in keiner einzigen derartigen Gruppe.

Link to comment
15 minutes ago, jennergruhle said:

Wo "bei Facebook"? Einfach nur "bei Facebook schreiben" ist ja jetzt so unspezifisch wie "ins Internet tun".

Da gibt's doch sicher 1000 Geocaching-Gruppen allein für den deutschsprachigen Raum, für jede denkbare Region eine. Kaum vorstellbar, dass die alle mit "GC-Monitoring" ausgestattet sind.

Wenn man die lokalen Gruppen mal außen vor lässt, gibt es gar nicht sooo viele Gruppen.

Und hier gab es mal eine sehr bekannte Spoilergruppe, eigentlich die einzig relevante. Die Gruppe gibt es immer noch, sie hat aber den Status "Geheim", Du findest sie also nicht mehr über die Suchfunktion. Soweit ich es mitbekommen habe, war genau das der Grund, die Gruppe auf "Geheim" umzustellen.

Link to comment
5 hours ago, zauberer_01 said:

Wenn Du diese Frage auf Facebook stellst, hast du innerhalb von einer Stunde die Antwort.

Ich persönlich finde deinen Hinweis bescheiden.

Gerade hier im Forum, wo gebetsmühlenartig versucht wird, die Owner als ersten Ansprechpartner zu propagieren.

  • Love 1
Link to comment
4 minutes ago, black-tomcat said:

wo gebetsmühlenartig versucht wird, die Owner als ersten Ansprechpartner zu propagieren

Von einigen. Ich persönlich propagiere auch andere Quellen.

 

  • Upvote 1
Link to comment
24 minutes ago, black-tomcat said:

Ich persönlich finde deinen Hinweis bescheiden.

Gerade hier im Forum, wo gebetsmühlenartig versucht wird, die Owner als ersten Ansprechpartner zu propagieren.

Ich denke, aus dem Gesamtkontext meiner Antwort ging hervor, dass ich eher propagiere, mit einem leichteren Rätsel zu beginnen. Dass es darüber hinaus noch die Möglichkeit gibt, den Owner zu kontaktieren, beim nächsten Stammtisch zu fragen usw. ist natürlich richtig.

Ein Hinweis auf Facebook sollte aber heutzutage auch kein geheimer unter-der-Hand-Tipp mehr sein.

Unabhängig davon steht es Dir natürlich frei, selbigen Hinweis bescheiden zu finden.

Link to comment

Ein (guter!) Owner oder Vorfinder hilft individuell und ein Cacher kann dann mit Tipps das Rätsel lösen.

Bei vielen Facebook-Gruppen kommt das gelöste Rätsel in eine Datenbank. Einer löst's, alle haben die Koordinaten, auch die, die sich nie mit dem Cache beschäftigt haben.

 

Da soll sich jeder überlegen, was er lieber mag. Ich stimme black-tomcats Beitrag auf jeden Fall zu: Oben wird aus den Guidelines zitiert, dass das Spoilen von Lösungen nicht erlaubt ist (und das wollen die wenigsten Mystery-Owner), da ist ein Hinweis auf Facebook deplatziert. Da muss man schon klar sagen, bei vielen Facebookgruppen oder sonstigen "Mysterygruppen" geht es nicht ums (gemeinsame) Lösen - da geht es ums Sammeln von Koordinaten.

 

Übrigens @zauberer_01: Mich stört gar nicht so sehr die Empfehlung, sondern die Emotionslosigkeit, mit der diese dahinkommt. Aus deinem Beitrag lese ich "Mach das, das ist besser, da hast du gleich deine Antwort." heraus, Facebook nicht als Option (mit Nachteilen), sondern als wahre Quelle für (schnelle!) Mysterylösungen. Und ja, das zu propagieren ist mehr als daneben und müsste - wenn GS sich an ihre eigenen ToU halten würde, was sie in der Hinsicht bekanntermaßen leider nicht so eng sehen - eigentlich hier im Forum gelöscht werden.

  • Upvote 1
Link to comment
22 minutes ago, LunaLina said:

Kann mir denn nun jemand einen Tipp geben? Nun bin ich halt sehr an der Lösung und am Lösungs weg interessiert 

 

Hier? Nein, siehe Mausebibers Beitrag.

 

Allgemein? Ja und das wurde schon mehrfach gesagt: Schreib doch den Owner an, das ist ganz einfach. Listing öffnen, dann findest du ganz oben immer einen Link zum Profil des Owners. Du kannst dann das Nachrichtencenter benutzen oder eine private Nachricht schreiben. Schreibe deine Ideen dazu und bitte ihn um einen Tipp.

Du kannst den Owner sogar direkt aus dem Listing heraus kontaktieren:

grafik.png.afd494f76f00294feea5d16e201f3efb.png

Dieser Link führt dann direkt zum Nachrichtencenter. (Ich nutze die englische Sprache auf der Webseite, bei dir wird da vermutlich etwas anderes stehen - "Besitzer kontaktieren" oder so.)

Link to comment
2 hours ago, LunaLina said:

Kann mir denn nun jemand einen Tipp geben? Nun bin ich halt sehr an der Lösung und am Lösungs weg interessiert 

Das kann ich gut verstehen. Leider ist das Forum die falsche Plattform, wenn es um Lösungswege und Fragen dazu zu einem explizit genannten Cache geht. Hier wäre beispielsweise der Owner der bessere Ansprechpartner. Da wir hier Spoiler vermeiden wollen, schließe ich das Thema. Allgemeine Fragen ohne erkennbaren Bezug zu einem Cache sind hier natürlich Willkommen.

Link to comment
Guest
This topic is now closed to further replies.
Followers 2
×
×
  • Create New...