Jump to content

Uhrzeit/Datum GC.com und Logeinträge


Recommended Posts

Hallo,

 

in letzter Zeit fällt mir immer häufiger auf das die Einstellungen bei Uhrzeit und Datum irgendwie nicht so exakt hinhauen.

 

Bsp.

Meine Funde von gestern, werden mir bis Vormittag noch als funde des heutigen Tages angezeigt. 

 

An den persönlichen Einstellungen hinsichtlich Uhrzeit und Datum habe ich schon mal was geändert in UTC +1, aber es bleibt immernoch so.

Es ist jetzt nichts was mich extrem stört, aber es wäre doch schon schön wenn es hinhauen würde.

Ist das anderen auch aufgefallen oder sollte ich was anderes ändern, oder einfach damit leben das es verzögert korrekt angezeigt wird?

 

Lg PhiSchu1088

Link to post

Hallo Phi(lipp?),

 

das kann ich nicht nachvollziehen. Du stellst beim Loggen doch nicht Datum und Uhrzeit ein, sondern nur das Datum. Und wenn du da den 27.03. einstellst (fiktiv), dann sollten die Caches auch für den 27.03. gelten. Das ist unabhängig von der Zeit, wann du den Cache gefunden hast, ob du UTC +1 nutzt oder Seattlezeit, beim Log zählt doch nur das Datum!?

 

Ich spreche für Logs via Webseite, wie die App das regelt, weiß ich nicht. Wie loggst du denn?

 

Herzliche Grüße

Jochen

Link to post

Hallo frostengel,

 

ja richtig man stellt nur das Datum ein. Aber wenn ich jeden morgens (ca. bis 9 oder 10 Uhr) meine gefunden Caches ansehe, werden mir meine Funde vom Vortag (noch) als Funde mit "heute" angezeigt.

 

Bsp.

Gestern, am 10.05. hatte ich 10 Funde welche mir bis heute, 11.05. vormittags als funde von "heute" angezeigt wurden.

 

Um verwirrungen vorzubeugen, ich rede hier von der Übersicht meiner Funde auf meiner Profilseite unter dem Punkt "Fund des Benutzers". Im Logeintrag des jeweiligen Cache steht das korrekte Datum drin, also das wo geloggt wurde. Nach dem o.g. Beispiel also der 10.05.

 

Ich nutze c:geo und logge auch über diese App.

 

Grundlegend ist es auch nichts was mich übelst stört oder sonst wie verstimmt, aber es ist halt manchmal verwunderlich, wenn man früh was guckt und da stehen die gestern geloggten funde als heutige funde drin, bis mittags rum.

 

Lg Phillip aka PhiSchu1088

Edited by PhiSchu1088
Link to post

Hallo Philipp (richtig geraten :-)),

 

wir liegen ja 9 Stunden hinter Seattle und bei den PQs ist es auch so, dass du eine PQ, die du morgens um 8:00 Uhr (=23:00 Uhr in Seattle) erstellst, für den Vortag ankreuzen musst - sonst musst du warten, bis um 9:00 Uhr der neue Tag anfängt. Das finde ich übrigens etwas ärgerlicher als das, was du beschreibst. Ein Bug ist beides. Ich vermute, da wird jeweils die Serverzeit genommen und nicht die bei dir eingestellte Zeit - wie schwer das zu fixen ist, weiß ich nicht, aber das wäre durchaus mal ein sinnvoller Vorschlag (vor allem wegen der PQs).

 

Das passt doch auch gut zu deiner Zeitangabe....

 

Herzliche Grüße

Jochen

Link to post
On 5/11/2020 at 2:02 PM, PhiSchu1088 said:

Ich nutze c:geo und logge auch über diese App.

 

Schreibe doch mal an Groundspeak und beschwere dich, dass c:geo nicht richtig funktioniert und dass die ihre Serverzeit entsprechend ändern sollen.

Du weißt schon, dass diese App nicht von GS unterstützt wird und hier im Board auch nicht diskutiert werden soll.

 

Link to post

Naja, loggen am Smartphone ist ja sowieso noch einmal ein ganz anderes Thema - da kommen selten wirklich gute Logs raus, meistens kurze nicht aussagekräftige Logs, weil keiner auf dem kleinen Ding tippen will.

 

Wobei ich doch echt beeindruckt bin, was du, Philipp, da am Handy zusammentippst. (Das lernt man heute in der Schule, oder? :-)) Wenn du die letzten Logs wirklich in *hier böse App einsetzen* geloggt hast, bin ich beeindruckt, wie viel Mühe du dir gegeben hast! :-)

Link to post
1 hour ago, frostengel said:

Naja, loggen am Smartphone ist ja sowieso noch einmal ein ganz anderes Thema - da kommen selten wirklich gute Logs raus, meistens kurze nicht aussagekräftige Logs, weil keiner auf dem kleinen Ding tippen will.

 

Wobei ich doch echt beeindruckt bin, was du, Philipp, da am Handy zusammentippst. (Das lernt man heute in der Schule, oder? :-)) Wenn du die letzten Logs wirklich in *hier böse App einsetzen* geloggt hast, bin ich beeindruckt, wie viel Mühe du dir gegeben hast! :-)

Ja ich habe alle meine Logs so geschrieben über das Handy. Ich logge eigtl nie am PC.

Und ob man das in der Schule lernt weiß ich nicht, da ich mit 32 Jahren bereits ein Weilchen aus der Schule raus bin. 

Und ich nehme die Etikette, im Gegensatz von  manch anderen cachern, ernst ordentliche Logeinträge zu schreiben.

2 hours ago, Mausebiber said:

 

Schreibe doch mal an Groundspeak und beschwere dich, dass c:geo nicht richtig funktioniert und dass die ihre Serverzeit entsprechend ändern sollen.

Du weißt schon, dass diese App nicht von GS unterstützt wird und hier im Board auch nicht diskutiert werden soll.

 

Und jetzt? An den Pranger und teeren und federn?

Wenn man nichts produktives zu einem Thema beizutragen hat, oder man Kritik nicht sachlich  rüber bringen kann - sorry aber dein Beitrag klingt in meinen Ohren leider sehr aggressiv und provozierend- dann sollte man vielleicht einfach mal von einer Beteiligung absehen.

  • Upvote 1
Link to post
1 hour ago, PhiSchu1088 said:

Und jetzt? An den Pranger und teeren und federn?

Ganz genau.

 

1 hour ago, PhiSchu1088 said:

dann sollte man vielleicht einfach mal von einer Beteiligung absehen.

Willst du mir das Wort verbieten?

 

Du kannst nicht wissen dass deine App hier unerwünscht ist und ich habe dich darauf aufmerksam gemacht, ganz offensichtlich passt dir das aber nicht.

Wenn du dich mit den Guidelines vertraut gemacht hättest wäre dir das nicht entgangen:

 

12. Discussion of geocaching applications created by Authorized Developers is permitted. Limited non-promotional references to unauthorized geocaching applications are generally permitted. However, support questions or significant discussion of unauthorized applications should be directed to their discussion forums.

 

 

  • Helpful 2
Link to post
2 hours ago, PhiSchu1088 said:

Und jetzt? An den Pranger und teeren und federn?

Du nimmst dich etwas zu wichtig.

Aber wie wäre es mit "Verstand einprügeln"?

 

Frohes Lernen

Hans

Link to post
11 hours ago, Mausebiber said:

 

Schreibe doch mal an Groundspeak und beschwere dich, dass c:geo nicht richtig funktioniert und dass die ihre Serverzeit entsprechend ändern sollen.

Du weißt schon, dass diese App nicht von GS unterstützt wird und hier im Board auch nicht diskutiert werden soll.

 

Das Problem hat mit c:geo nichts zu tun, sondern betrifft jeden User, der in den Einstellungen eine von der Seattle-Zeit abweichende Zeitzone eingestellt hat. Deine Funde von gestern, 12.05.2020, werden in deiner Profilübersicht als "Today" gekennzeichnet, weil in Seattle noch für ein paar Stunden Dienstag ist.

Edited by Bergbauer
Link to post
2 hours ago, Bergbauer said:

Das Problem hat mit c:geo nichts zu tun, sondern betrifft jeden User, der in den Einstellungen eine von der Seattle-Zeit abweichende Zeitzone eingestellt hat. Deine Funde von gestern, 12.05.2020, werden in deiner Profilübersicht als "Today" gekennzeichnet, weil in Seattle noch für ein paar Stunden Dienstag ist.

 

Das habe ich doch schon längst geschrieben (5. Post von oben).

 

Schade, wenn die eigentlichen Informationen zwischen Offtopic (da war ich auch dabei) und Gebashe ("Verstand einrprügeln"???) untergehen.

Link to post
2 hours ago, frostengel said:

Das habe ich doch schon längst geschrieben (5. Post von oben).

Du hattest erst mal geschrieben "das kann ich nicht nachvollziehen" und "Das ist unabhängig von der Zeit, wann du den Cache gefunden hast, ob du UTC +1 nutzt oder Seattlezeit". Danach hast du es auf PQs bezogen.

Link to post
On 5/11/2020 at 3:59 PM, frostengel said:

wir liegen ja 9 Stunden hinter Seattle und bei den PQs ist es auch so [...] sonst musst du warten, bis um 9:00 Uhr der neue Tag anfängt

 

Damit wollte ich eigentlich erklären, dass solche Effekte an der "Zeitverschiebung" liegen und dass der Effekt auch bei PQs auftritt, nicht nur bei den Logs.

Ich meine, das ist genau das gleiche wie

 

5 hours ago, Bergbauer said:

weil in Seattle noch für ein paar Stunden Dienstag ist

 

Aber wenn mein Beitrag nicht klar war, ist es gut, dass du es noch einmal geschrieben hast. Mir kam es auch eher auf

 

2 hours ago, frostengel said:

Schade, wenn die eigentlichen Informationen zwischen Offtopic (da war ich auch dabei) und Gebashe ("Verstand einrprügeln"???) untergehen.

 

an. Herzliche Grüße

Jochen

Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
×
×
  • Create New...