Jump to content

Welche Geochecker sind noch erlaubt


bahnwanderer
Followers 2

Recommended Posts

Moin zusammen,

nachdem alle meine Geochecker von 'geochecker von gps-cache-punkt-de' entfernt wurden frage ich mich, welche Checker überhaupt noch erlaubt sind. Bisher hab ich dazu nix finden können, auch bliebt die Anfrage bei einem Reviewer hierzu unbeantwortet.

Der einzige Checker, der mir vom Headquarter empfohlen wurde ist von 'certitude-punkt-org'. Einige meiner Caches habe ich schon auf diesen Checker umgestellt.

Leider erlaubt dieser aber auch nur einen Checker pro Cache, meine Cariner Runde besteht aber aus je zwei Aufgaben pro Station, die getrennt gecheckt werden sollen.

 

Kann mir jemand sagen, ob und welche zulässigen Alternativen es noch gibt? Ich möchte nicht wieder 30 Checker einrichten, damit mir dann gesagt wird, dass die Checker nicht mehr erlaubt sind.

Mit Bestem Dank und besten Grüßen

Uwe alias bahnwanderer

Link to comment

Mir ist neu, dass überhaupt Geochecker entfernt wurden. Womöglich ist es nur der geochecker von gps-cache-punkt-de. Gab es eine Info warum der von gps-cache-punkt-de entfernt wurde?

 

Jedenfalls scheinen beispielsweise die von geocheck.org und geochecker.com noch verwendet zu werden. Insofern würde ich annehmen dass diese zulässig sind, sie sind ja nicht entfernt worden.

Link to comment

Na im Zweifelsfall wird die Begründung (intern) immer sein "Wir wollen nicht, dass andere kommerzielle Dienste als solche von Groundspeak (geocaching.com) eingebunden sind". Wobei kommerziell nicht immer heißen muss, dass ganz offensichtlich Geld für Waren/Dienstleistungen eingenommen wird, es kann auch einfach unerwünschte Werbung für andere Dienste als die von GC sein. Das ist halt so das "Hausrecht" des Plattformbetreibers.

Link to comment
26 minutes ago, bahnwanderer said:

Das halte ich im Grunde schon für legitim, doch wer sagt mir, dass z.B. einer der Checker, die @2Abendsegler genannt hat, nicht irgendwann auch unter diese Kriterien fallen und ich irgendwann wieder roundabout 40 Checker neu machen muss. Niemand gewinnt seine Zeit auf dem Rummel.

Das kann dir kein Mensch garantieren. Aber gerade die Checker geochecker.com und geocheck.org sind jetzt schon sehr lange "im Geschäft", und werden dementsprechend von Zig-Tausenden Mysterys verwendet. Ich kann mir nicht vorstellen, dass GS einen der beiden Checker einfach so rauswirft.

  • Upvote 1
Link to comment

Hallo zusammen

 

ich bringe das Thema nochmal nach oben, weil ich noch Fragen bzw. Probleme habe.

 

1. Akut

Ich habe Caches, die darauf ausgelegt sind, Teilaufgaben zu lösen. Mein bisheriger Checker erlaubte es, die Lösungen der Teilaufgaben einzugeben, also Antwort A, Antwort B, etc. und lieferte dann die Koordinaten für das Final.

Gibt es andere Checker, die von geocaching.com akzeptiert werden und dieses Feature bieten? geocheck.org und geochecker.com bieten das nicht.

 

2. Meine Serie der '14 Cariner' besteht aus 15 Caches, die sich jeweils aus zwei Teilaufgaben zusammen setzen, die immer getrennt gecheckt werden konnten.

Ich habe mich als Checkerersatz für geocheck.org entschieden. Entgegen meinem vorigen Checker kann man hier keine zwei Lösungen mit dem selben GC-Code anlegen.

Hab mir damit beholfen, dem GC-Code des zweiten Checkers ein kleines a anzufügen. Da wird die Lösung dann auch angelegt und ich kann alles in das Scripting des Caches einbinden.A AUch funktionieren tut das alles. 

Dennoch die Frage:  Besteht hier die Gefahr von Spätfolgen, also könnte es mit der Problemlösung irgendwann Huddeleien geben?

 

Mit Danke im Voraus und besten Grüßen

Uwe

Link to comment

Die Subkoordinate ist auf jeden Fall eine Lösung für Problem 2 - wenn ich das richtig verstehe. :-)

 

Problem 1 klingt für mich nach einer Sache für den Multichecker https://www.gc-apps.com/multichecker

Durch Anlegen mehrerer Solver bzw. Checker kann man die Antworten/Lösungen/Aufgaben auch konsekutiv lösen lassen. Der erste Checker gibt den Link zu Rätsel und Checker der zweiten Aufgabe usw.

 

Ich bin auch mit verschlüsselten pdfs bisher sehr gut verfahren, verwende das sowohl indoor (Mystery) als auch outdoor (Multi).

 

Link to comment

Guten Morgen und Danke für Eure Antworten.

 

Mit den Subkoordinaten bei geocheck.org habe ich mich schon beschäftigt. Irgendwie scheint mir die Funktionalität nutzlos. Binde ich Subkoordinaten ein, werden die nach erfolgreichem Lösen des Checkers immer mit ihrer Bezeichnung und den vollen Koordinaten angezeigt. Selbst bei einem Subkoordinatentyp "Antwort auf eine Frage" wird nirgends eine Frage gestellt. 

Ich bleibe hier also bei meiner Notlösung, dem GC-Code beim zweiten Checker pro Cache einen Suffix anzuhängen.

 

Wird gc-apps.com denn von Geocaching.com akzeptiert?

Link to comment
24 minutes ago, bahnwanderer said:

Das war mal mit meinem ursprünglichen Checker auch so, bis er raus geschmissen wurde.

 

Nun ja, der Entwickler hatte sich seinerzeit ja nicht so wirklich mit Lorbeeren behängt, es empfiehlt sich doch die Lektüre der Threads in der grünen Hölle, und im Blog des Entwicklers (wobei dort an einigen Ecken wichtige Zitate fehlen).

 

Und wie es nun mal in den Wald hineinschreit, so...

Link to comment
On 2/24/2020 at 11:19 AM, bahnwanderer said:

Der einzige Checker, der mir vom Headquarter empfohlen wurde ist von 'certitude-punkt-org'. Einige meiner Caches habe ich schon auf diesen Checker umgestellt.

Leider erlaubt dieser aber auch nur einen Checker pro Cache, meine Cariner Runde besteht aber aus je zwei Aufgaben pro Station, die getrennt gecheckt werden sollen.

 

Das verstehe ich nicht - ich habe bisher zwei Multis mit jeweils 18 Stationen ausgelegt, die an jeder Station eine Certitude-Überprüfung nutzen. Du kannst IMO beliebig viele zweistellige Prefixes verwenden.

 

Oder habe ich Dein Problem falsch verstanden?

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Followers 2
×
×
  • Create New...