Jump to content

Wherigo Cartridge: Downloadfehler


Halbschwede
Followers 1

Recommended Posts

Moin,

 

ich würde mich gerne an einem Wherigo-Cache versuchen. Allerdings habe ich ein Problem mit dem Download der Cartridge. Ich habe es mit verschiedenen Cartridges probiert, immer wird mir ein Fehler beim Download angezeigt. Ich bin sowohl auf der Wherigo-Seite als auch in der WhereYouGo-App mit meinem Geocaching-Profil angemeldet.

Hat jemand eine Idee wo der Fehler liegen könnte?

Link to comment
22 minutes ago, Halbschwede said:

ein Fehler beim Download angezeigt

"Geht nicht" oder "es wird ein Fehler angezeigt" ist keine Problembeschreibung. Bitte mal den genauen Fehlerwortlaut und die Umstände die zum Fehler geführt haben posten.

 

Link to comment
14 minutes ago, hcy said:

"Geht nicht" oder "es wird ein Fehler angezeigt" ist keine Problembeschreibung. Bitte mal den genauen Fehlerwortlaut und die Umstände die zum Fehler geführt haben posten.

 

Beispiel: GC7B2TG 

Hier gehe ich auf Cartridge downloaden. Es öffnet sich ein Fenster, hier erscheinen kurz hintereinander "Verbindet", "Einloggen", "Lädt herunter" und dann diese Fehlermeldung:

Screenshot_20200105-144931.png

Link to comment

Also wenn ich die Webseite https://coord.info/GC7B2TG aufrufe,  sehe ich nur den Link "Die Catridge findest du hier: Borowski und der verwirrte Professor"

Also keinen Link "Cartridge downloaden". Gehe ich dann bei diesem Link auf "Download", kommt eine Seite bei der man auf "Pocket PC Device" einstellen muss und dann klappt der Download.

Danach dann die Datei manuell aufs Handy schieben.

Evtl versuchst Du direkt in der App zu laden, dass hat bei mir bisher auch nur selten geklappt.

LG Matthias

 

Bildschirmfoto_2020-01-05_17-00-31.png

Bildschirmfoto_2020-01-05_17-02-03.png

Link to comment

Moin,

den Fehler gibt es seit dem GS Wherigo.com von http auf https umgestellt hat (vor ca. 4 Wochen). Es gibt bereits einen Fix, allerdings ist der Owner von WherYouGo nicht mehr aktiv. Es gibt bereits Versuche, den Owner der Entsprechenden repo zu kontaktieren.

https://github.com/biylda/WhereYouGo/issues/37

Da der In-App download über wherigofoundation auch nicht funktioniert, habe schon mal eine Schritt für Schritt Anleitung geschrieben: https://docs.google.com/document/d/15fGT7AuiqR_NsJcXPFlsp-OYCmXIfo8Kt2qHg28w0dg/edit?usp=sharing Einfach auf der 2. Seite gucken...

Link to comment

Rückmeldung: Mit der Anleitung von capoaira hat es problemlos geklappt! Und ich hab dann heute auch gleich drei Wherigos absolviert. ? Wow, das macht ja echt Spaß! Ich bin wahrlich kein Anfänger in Sachen Geocaching... warum hat es bloß knapp 6 Jahre gedauert, bis ich mich mal an einen Wherigo getraut habe? Naja, besser spät als nie! ? Danke nochmal an capoaira... immer schön zu sehen, dass die meisten Cacher nett sind und sich gegenseitig helfen. 

  • Upvote 1
Link to comment
11 hours ago, capoaira said:

Moin,

den Fehler gibt es seit dem GS Wherigo.com von http auf https umgestellt hat (vor ca. 4 Wochen).

 

 

Kann ich nicht bestätigen. Ich wollte im September einen Wherigo machen und da hat es schon nicht geklappt. Exakt der Fehler wie der Threadersteller gemeldet hat.

 

Es wäre aber schön, wenn es wieder per Handy klappen würde denn ich habe nicht immer einen PC zur Hand um die Umleitung über den Computer zu machen.

Link to comment

Und wenn das nicht mit Bordmitteln klappt, hilft ein zusätzlicher Dateimanager wie FX oder ES. Wobei ich eher ersteren empfehle, der zweite ist im Laufe der Zeit immer nerviger geworden mit Reklame und dem Vorschlagen von kostenpflichtigen Zusatzmodulen.

 

Damit kann man dann nach dem Anmelden bei Wherigo.com im normalen Browser (vermutlich Chrome) die Cartridge herunterladen statt sie sofort mit einem Programm zu öffnen, und dann aus dem Downloads-Ordner in das Verzeichnis des WhereYouGo verschieben.

 

Ergänzung: Wenn das Herunterladen nicht mehr zur Auswahl angeboten wird, ist eventuell der Dateityp "*.gwc" schon mit WhereYouGo fest verknüpft. Diese Verknüpfung müssten man dann aufheben. Siehe hier: https://www.netzwelt.de/anleitung/100981-android-so-setzt-standard-apps-dateien-ueck.html

Edited by jennergruhle
Link to comment
9 hours ago, Henne1312 said:

Ich habe in den Einstellungen von Whereyougo einfach den Download-Ordner als Wherigo-Verzeichnis angegeben, dann spare ich mir das Verschieben. Funktioniert bestens!

Bei einigen Geräten funktioniert das leider nicht. Aber das ist bei denen, wo es funktioniert ist das die beste Möglichkeit.

Edited by capoaira
Link to comment

Soweit ich weiß sind alle Wherigo-Apps Drittanbieter-Apps, (genauso wie die beiden vernünftigen Wherigo-Builder Urwigo und Earwigo). Wenn GS gegen einen der Player etwas unternehmen würde, könnte man Wherigo direkt in die Tonne treten.

 

7 hours ago, jennergruhle said:

Dabei ist es sicher das mittlerweile in D am häufigsten benutzte Programm

Ich denke nicht nur in D.

Link to comment
On 1/14/2020 at 11:18 PM, capoaira said:

Heute wurde Wheryougo von c:geo übernommen: https://github.com/cgeo/WhereYouGo (https://github.com/biylda/WhereYouGo/issues/37#issuecomment-574361096)

Es sieht so aus, als ob jetzt die ganzen Bugs behoben werden. Dann wird bald auch der In-App download wieder funktionieren.

Bisher ist es wohl noch nicht so weit, oder? Ich hatte zumindest heute den altbekannten Fehler.

Bei WhereYouGo das Verzeichnis auf den Download-Ordner zu setzen, hat bei mir auch nicht funktioniert ("Ungültige Cartidge"). Vielleicht weil er die Datei mit der Cache-App statt mit WhereYouGo öffnen will? Leider kann ich das Standardprogramm nicht ändern, weil ich offenbar andere Funktionen als bei dem netzwelt-Artikel habe? Und wenn ich die gwc aus dem Ordner öffnen möchte, habe ich nur die Cache-App und komoot zur Auswahl.

Link to comment

Hallo, danke für dein Angebot.

Ich wollte gerade ein paar Bilder machen und siehe da, es funktioniert! Ich habe zwar nichts seit gestern geändert, aber ich konnte erfolgreich zwei Karten herunterladen.

 

Vielleicht lag es daran, dass ich gestern die App (WhereYouGo) noch im Hintergrund offen hatte, und der Wechsel des Download-Verzeichnisses nicht richtig erkannt wurde? Na ja, egal. :)

Link to comment

Die Tips im Januar habe ich realisiert und konnte erfolgreich Wherigo Caches angehen.

 

Jetzt hab ich versucht das Cartridge über meine sehr tolle App die ich immer und gern nutze herunterzuladen und siehe da, ich kann mir den Weg über eine andere Seite mit Datei verschieben usw. sparen. Danke für den Hinweis.

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Followers 1
×
×
  • Create New...