Jump to content

Cache verlegen


FKGB
Followers 0

Recommended Posts

Irgendwie klappt es mit dem verlegen eines vorhandenen Mystery nicht so wie ich möchte.

 

Muß einen Mystery verlegen da er immer wieder gemuggelt wird.

Gehe auf „Loggen“ und wähle „aktualisiere Koordinaten“

Angezeigt werden die Listingskords. Gebe die Finalkords ein kommt Meldung „Du kannst einen Geocache nicht mehr als 528ft von seiner ursprünglichen Position verschieben“

Ok, bin dann auf Waypoints und habe die dort angegebenen Finalkords geändert. Ohne Probleme.

Jetzt aber die Frage, muss da nicht der Reviewer dieses genehmigen da der Cache ca. 500m von der eigentlichen Finalposition geändert wurde?

Link to comment

Ja, so kenne ich das auch. Habe einen meiner Myst auch sozusagen nur "virtuell" verlegt, also die Finalkoordinaten geändert. Habe dann den Reviewer angeschrieben, der den Myst ursprünglich gepublished hatte und ihn gebeten den neuen Wegpunkt auf Abstand zu prüfen. Was ich nicht weiß, ob das überhaupt nötig ist, die Datenbank eh meckern würde, wenn die neue Koordinate zu nah an einer anderen ist.

Edited by hustelinchen
Link to comment
13 minutes ago, hustelinchen said:

Was ich nicht weiß, ob das überhaupt nötig ist, die Datenbank eh meckern würde, wenn die neue Koordinate zu nah an einer anderen ist.

Hallo zusammen,

 

die Datenbanken sagen das ja dem Cacher nicht, Abstandskonflike sehen ja nur die Reviewer. Es kann also durchaus sein (und ist bei 500m nicht so unwahrscheinlich), dass die Dose nun (viel zu) nah an einer anderen Dose/Station liegt.

Tatsächlich ist das eine Möglichkeit, mit der man die Abstandsrichtlinie umgehen könnte und vermutlich auch regelmäßig umgangen wird. Genau das ist auch der Grund, warum ich hier einen Reviewer bitten würde, die neue Koordinate zu testen. Wenn es einer von ihnen ZUFÄLLIG mitbekommt, könnte das Ganze ansonsten als Mogelei angesehen werden und - auch wenn es nie so gedacht war - dann würde der Cache archiviert.

 

Übrigens hast du Glück gehabt, dass die Koordinate nicht übernommen wurde. Ansonsten wären die Listing-Koordinaten gleich den Final-Koordinaten, was bei einem Mystery eher selten geplant ist. :-)

Übrigens würde ich auch bei einer mittelgroßen Verlegung der Listingkoordinaten (bei Tradi, Multi, ...) einen Reviewer bitten, das zu kontrollieren, auch wenn die 528 Fuß (die bekannten 160 Meter) nicht überschritten werden. Auch eine Verlegung um 100 Meter könnte als Trick angesehen werden. In meinen Augen ist der Koordinaten-Update-Log dafür da, um die schlecht eingemessene Koordinate zu korrigieren - und dann reden wir hoffentlich von <10 Metern.

 

Herzliche Grüße

Jochen

 

Link to comment
1 hour ago, frostengel said:

Abstandskonflike sehen ja nur die Reviewer.

Nicht ganz richtig. 

 

Bei Mysteries kann ich es zwar nicht genau sagen, aber bei Tradis sieht man es, wenn es ein Konflikt gibt. Man wird dann auch gebeten, es zu ändern. 

 

Gruß 

Bryan

 

 

Edited by L_M_58
Link to comment
3 minutes ago, L_M_58 said:

Nicht ganz richtig. 

 

Bei Mysteries kann ich es zwar nicht genau sagen, aber bei Tradis sieht man es, wenn es ein Konflikt gibt.

Hallo Bryan,

 

Konflikt zu was? Es gibt ja auch die rote-Kreis-Karte beim Legen, aber da sind natürlich keine (Mystery-/Multi-)Finals angegeben. Ich denke also (aber es ist nur Denken, denn ich habe noch keinen Tradi gelegt ;-)), dass unabhängig von der Cacheart höchstens Abstände zu Tradis und wenn die Programmierer gut wären auch zu öffentlichen Multistationen angezeigt werden. Bei Letzterem bin ich mir nicht sicher, denke aber, dass aber höchstens angegebene Multi-Start-Stationen angezeigt werden!?

 

Herzliche Grüße

Jochen

Link to comment

Das kann ich so nicht bestätigen. Ich hatte Abstandsprobleme beim Einreichen eines Tradis mit einem Mystery, das wurde so auch angezeigt mit den roten Kreisen, allerdings nicht, um welchen es sich handelte. Das Spielchen ging dann so lange weiter, dass ich fünf Mal meinen Versteckort neu einreichen musste, weil der genaue Standort ja nicht gezeigt wurde, was natürlich auch erst einmal abgescheckt werden muss, denn in der Stadt ist das mit einem neuen Örtchen eben nicht so einfach... Am Ende konnte ich dann sogar den möglichen Fundort des Mystis so eng einkreisen, dass ich schon auf Suche ohne Lösung hätte gehen können :lol:

Link to comment
15 hours ago, frostengel said:

Abstände zu Tradis

Meinte ich auch so. Bissel am Ziel vorbei.

 

Quote

gc.thumb.jpg.83b0fe4f976139b5fa98d472a4a2181f.jpg

Vor ein paar Monaten, meine ich, gab es diesen Hinweis noch nicht.

 

16 hours ago, frostengel said:

keine (Mystery-/Multi-)Finals angegeben.

Hätte sein können... Das es dort jetzt auch ein Hinweis gibt.

"Aber ist leider nicht so"

 

 

Schöne Grüße

Link to comment
On 30.7.2018 at 9:47 AM, L_M_58 said:

Hätte sein können... Das es dort jetzt auch ein Hinweis gibt.

"Aber ist leider nicht so"

On 29.7.2018 at 7:37 PM, Lipsiatrucker1 said:

Am Ende konnte ich dann sogar den möglichen Fundort des Mystis so eng einkreisen, dass ich schon auf Suche ohne Lösung hätte gehen können :lol:

Hmmm, da haben wir jetzt zwei widersprüchliche Aussagen. Ich hätte gedacht/gehofft/vermutet, dass Finals nicht in diese automatische Abstandskontrolle eingehen (sonst würden Mysteries nämlich genau so gelöst werden), aber eine Person sagt, das ist so, die andere, das ist nicht so.

 

Wer irrt sich? Ich bin nun offiziell verwirrt. :-)

Link to comment

Hallo L_M_58,

 

sorry, heute morgen bin ich begriffsstutzig... Es gibt ja zwei Seiten:

1) welche Cacheart verstecke ich

2) mit welcher Cacheart kollidiere ich

 

Ich habe deine Aussage so gedeutet, dass die Kollision (2)) auch mit Mystery-Finals angezeigt wird, aber nur, wenn man einen Tradi (1)) listet?

Wenn dem so wäre, könnte ich mit einem Tradi, den ich dauernd umlege (Klarstellung: umlege = Koordinaten ändere, bevor er in der Warteschlange ist), also ab sofort Finals finden? Hoffentlich habe ich das missverstanden.

 

Herzliche Grüße

Jochen

Edited by frostengel
Link to comment
On 29.7.2018 at 7:37 PM, Lipsiatrucker1 said:

Ich hatte Abstandsprobleme beim Einreichen eines Tradis mit einem Mystery, das wurde so auch angezeigt mit den roten Kreisen, allerdings nicht, um welchen es sich handelte.

[........]

Am Ende konnte ich dann sogar den möglichen Fundort des Mystis so eng einkreisen, dass ich schon auf Suche ohne Lösung hätte gehen können :lol:

Hallo L_M,

 

Tradi zu Tradi ist klar und das ist super. Aber Lipsiatrucker hat laut seiner Aussage auch den Abstand Tradi zu Mystery-Finale angezeigt bekommen. Und wenn das stimmt, dann haben wir eine neue Art, Mysteries zu lösen. Oder habe ich gerade einen absoluten Denkfehler?

 

Das wäre für mich übrigens ein klarer Rückschritt, wenn er auch von vielen anderen gewünscht wird....

 

Herzliche Grüße

Jochen

Link to comment
4 minutes ago, Lipsiatrucker1 said:

Ich bekam dann jedes Mal den Cache (Tradi) vom Reviewer zurück mit dem Hinweis einen neuen Ort zu suchen.

 

Alles klar. Oben hatte ich an eine automatisierte Ansage gedacht, weil du etwas von roten Kreisen geschrieben hast.

So passt auch alles:

 

Abstandskonflikte zu anderen Tradis - automatisiert sichtbar durch rote Kreise (ideal wäre, wenn auch sichtbare Stationen anderere Cachearten dabei wären)

Abstandskonflikte zu versteckten Stationen (z. B. Finals) - nur durch den Reviewer

 

Passt alles und dann ist es genauso, wie ich gedacht und oben geschrieben habe. :-)

Link to comment
On 7/31/2018 at 11:58 AM, frostengel said:

Abstandskonflikte zu anderen Tradis - automatisiert sichtbar durch rote Kreise (ideal wäre, wenn auch sichtbare Stationen anderere Cachearten dabei wären)

Ich bin mir ganz sicher, dass die roten Kreise alle sichtbaren, physischen Wegpunkte und Caches darstellen. Da sind also auch Wegpunkte von Multis und eventuell auch von Mysteries dabei die vom Owner sichtbar geschaltet sind. Ich gehe schon davon aus, dass diese Information auch genutzt wird um ohne Reviewerinteraktion das Anlegen von neuen physischen Wegpunkten zu verhindern.

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Followers 0
×
×
  • Create New...