Jump to content

Wohnmobil-Cacher


Recommended Posts

Hallo,

Wir haben seit neuestem ein Wohnmobil und wollen dieses Hobby mit unserem Geocaching-Hobby verbinden.

Gibt es hier Gleichgesinnte, die da schon Erfahrung haben oder auch daran Interesse haben.

Wir wohnen im Norden von Hamburg und freuen uns auf Anregungen und Kontakte.

Link to post

Wir waren vor ein paar Wochen in Ostfriesland auf der ersten längeren Tour mit unserem neuen Wohnmobil.

 

Neben einer gut vorbereiteten Datenbank (um nicht von teilweise schlechtem Internet-Empfang abhängig zu sein), war es aus unserer Sicht am wichtigsten, dass die Fahrräder dabei waren. Wir suchen uns einen hübschen Ausgangspunkt und gehen dann mit den Rädern auf längere oder kürzere Ausflüge, immer mit dem Ziel die Gegend zu sehen und ein paar Dosen einzusammeln. Am besten bewährt hat es sich dabei eigentlich nach Multis zu suchen, die das Ziel haben, die Gegend vorzustellen. So haben wir z.B. Cuxhaven mit Hilfe eines längeren Multis durch den Hafen erkundet und so schnell und gut einen Überblick über die Stadt bekommen.

 

Zwischendrin können die Geräte dann problemlos im Womo wieder aufgeladen werden, wir stärken uns mit einer schönen Tasse Tee und weiter gehts. So macht Urlaub und Cachen Spaß :)

 

Unser nächstes größeres Ziel im Sommer wird Norwegen sein, das wird cachetechnisch noch interessant, weil ein Gutteil der Cachebeschreibungen dort nur in der Landessprache vorliegt...

 

Mittelfristig wollen wir auch öfter mal Kurztouren am Wochenende machen, also für 1-2 Übernachtungen in ein "cachereiches" Gebiet fahren und dort dann wieder mit den Fahrrädern zum einsammeln gehen. Mit Womo ist man ja recht flexibel unterwegs und kann sowas auch spontan und wetterabhängig planen.

 

Viel Spaß und viele schöne Touren!

Link to post

Hallo Keksbande,

Danke für die freundlichen Anregungen.

Genau so stellen wir uns Wohnmobil-Cachen vor.

Die Fahrräder haben wir immer an Bord und können so Stadt und Land erkunden. Jetzt zu Anfang suchen wir uns gerne Fahrrad-Trails aus.

Wir suchen uns einen Übernachtungsplatz in der Mitte und können so in mehrere Richtungen ausschwärmen.

Und zum Stärken wieder zurück ins Womo.

Letztes Wochenende waren wir an der Nordsee und haben den Trail "Zwischen den Meeren" begonnen, nächstes WE schaffen wir hoffentlich den Rest.

 

Euch auch viel Spaß weiterhin bei Euren Womo-Touren.

LG makabo

Link to post

Hi

Leider bin ich nicht im besitz eines WoMo´s.

Aber bei mir in der Ecke gibt es ein Cacherteam die auch viel mit den WoMo unterwegs sind!

 

Egal ob es Hellgeoland war oder nur mal eben ein WE Trip, die sind ständig unterwegs und haben immer ihre Fahrräder dabei!

 

Und ihre Fundzahlen von +2500 in gut 12 Mon sagt alles!

 

Fast alles mit dem Rad und WoMo!

 

Und wenn es vom Geld her ginge, hätte ich auch eins! :(

 

Gruss Olddeath

 

Dieser Frorumsbeitrag ist TrackbarGAR5VQ

Edited by olddeath
Link to post

Hallo olddeath,

 

Danke für Deine netten Zeilen.

Ich freue mich über jedes Interesse zu diesem Beitrag.

Deine Nachbarn haben sicher viel Spaß am Womo-Cachen. Schade, dass es nicht jeder, der möchte, aus unterschiedlichen Gründen machen kann.

Lg makabo

Link to post

Hallo, wir haben ein Wohnmobil und halten es wie oben geschrieben. Wir haben ebenfalls immer unsere Fahrräder dabei und erkunden so die Umgebung. Zu Hause wird ein PQ auf das GPS gemacht und zur Not habe ich auch noch mein Smartphone dabei.

Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
×
×
  • Create New...