Jump to content

Was beinhaltet euer CGA/ECGA?


Canilobo
Followers 1

Recommended Posts

Hallo GC-Gemeinde,

ich habe mich mit dem Cachewiki beschäftigt und auch das Forum quergelesen was CGA und ECGA betrifft,

trotzdem würde ich gern persönliche Erfahrungen mit den Inhalten der Ausrüstung hören.

 

Was habt ihr so im Einzelnen als Ausrüstung dabei?

Was sind die Vorteile einzelner Gegenstände gegenüber Alternativen? (Warum gerade dieses Tool?)

Habt ihr vorher anderes ausprobiert? Was könnt ihr empfehlen?

Welches 'exotische' Hilfsmittel befindet sich in eurer Ausrüstung?

Wie transportiert ihr eure Ausrüstung?

Welchen Wert hat euer CGA/ECGA? (Ausgenommen Zusatzausrüstung)

 

Als Neucacher befindet sich meine eher schlicht gehaltene CGA in einer Gürteltasche und beinhaltet:

  • Kugelschreiber & Permanent Marker
  • Multitool & Klappmesser (Rossmann)
  • Tauschgegenstände
  • Minitaschenlampe (Osram)
  • Ministempel zum Signieren (Ü-Ei)
  • Kleiner Schreibblock
  • Taschentücher & Wundcreme

Marschverpflegung findet ggfs in einem Rucksack Platz, der je nach Tour dabei ist.

 

Beste Grüße

~ Canilobo ~

Team SEG

Link to comment

"Exotische" Hilfsmittel:

 

- Diverse Mehrzweckwerkzeuge und Messer

- Klebeband (um Dosen aus "fiesen Cachebehältern" zu holen und an diese "es müssen mehrere Leute viele Löcher zuhalten und wenn man dann Wasser reinfüllt schwimmt die Filmdose nach oben"-"Caches" zu kommen

- Diverse Leinen

Link to comment

Also ich hab normalerweise dabei - in Weste und/oder Gürteltasche:

 

Grundausstattung CGA:

 

GPS

Kuli

Taschenlampe

Ersatzakkus

Messer

 

ECGA (für mich):

 

Magnet

Pinzette

Mini- Multitool

Metallspiegel

 

ein wenig Cachetrockenlegzeugs:

 

Papiertaschentücher

Minigripbeutel

 

Letterboxzeugs:

 

Stempel

Kompaß

Stempelkissen

Fahrtenbuch

 

ist dann doch ziemlich Zeux für jemand, der dieses ganzen Equipementgedöns ablehnt.

Cachen ist ja eigentlich das Hobby, zu dem man nix braucht außer Stift und GPS :)

 

Dieses ganze Mitführen von Sachen, die sich im Survivalkatalog gut ausmachen, ist doch ein wenig

an der Realität vorbei - ich bin noch nie an einem Cache gelandet, wo ich unvermuteterweise irgendwas brauchte. Und das ist auch richtig so.

 

Wirklich GEBRAUCHT hab ich in der ganzen Zeit von der ECGA nur den Spiegel - und das stand in der Beschreibung.

Wie es eigentlich Pflicht ist - wenn da nix von Schraubenzieher steht, schraub ich nix auf.

 

Tauschen tu ich, wenn mir was gefällt, gegen meinen Taschenspiegel-

kann jeder brauchen, braucht keinen Stauraum - und ich hab noch Dutzende.

 

Gruß Zappo

Edited by Der Zappo
Link to comment

Meine GCA beinhaltet in einer kleinen Gürteltasche:

Kuli,

Kompass,

Taschenlampe,

UV Lampe,

Permanent Marker,

Draht,

Heftpflaster,

Kabelbinder,

Spiegel,

Teleskopspiegel,

Münzgeld,

Plastikhandschuhe,

Neodym Topfmagnet,

Schnur,

Multitool,

Ersatzbatterie für Smartphone,

Ersatzlogbuch

 

EGCA:

Greifer,

Teleskopleiter,

Kletterausrüstung,

Link to comment

Na sowas. Da hab ich doch die Wechstaben verbuchselt...

Es muss natürlich GCA & EGCA heißen.

 

Ein Teleskopspiegel fehlt in meinem Bestand genauso wie ein Strick oder starker Faden, die Pinzette und Pflaster.

Ein Magnet befindet sich auch in meinem Beutel, aber bisher habe ich ihn noch nicht gebraucht.

Der Ersatzakku steht bei mir auch ganz oben auf der Liste!

Link to comment

Hallo zusammen,

 

meine kleine Grundausstattung (wenn ich beispielsweise vor der Arbeit in Köln Tradis suche):

- Kugelschreiber

- Stempel

- GPSr

- Ersatzakkus

- kleine Taschenlampe

 

Taschentücher und Handy sind eh in meiner Jacke ;)

 

Meine "normale" Tasche beinhaltet dann noch zusätzlich:

- Spiegel

- Magnetheber

- Pinzette

- Handschuhe

- größere Taschenlampe

- Notizbuch

- Ersatzlogbücher (je eins für Filmdosen und eins für PETlinge)

- Reepschnur (ca. 5 Meter)

- 4 Bandschlingen

- 1 HSM-Schraubkarabiner

 

Und dann das "große Herrengedeck", wenn es mal was mehr an T-Sternchen sein darf:

- komplettes Klettergeraffel :)

 

Schönen Samstag noch,

Jan

Link to comment

Sicher kann man - vor allem Mann - ewig über die ECA diskutieren. Was ist nötig und was nicht...

Meine CA lebt, gelegentlich kommt etwas hinzu und manchmal wird auch etwas ausgesondert.

Meine ständigen Begleiter sind:

GPS

Bandschlinge nebst Karabiner

Spiegel und Magnet (Teleskop)

Ersatzdose mit Logbuch

Ein eidgenössisches Messer

Pinzette

Taschenlampen jeglicher Art

Stirnlampe

Lupe

Notizblock

Stempelstift

Handschuhe

Erste Hilfe Set

Tüddelband/Draht/Isolierband

Feuerzeug

Ersatzakkus

Fotoapparillo

Etwas Geld (falls mal was is)

Regencape

 

Im Kofferraum noch:

Klettergerödel

Gummistiefel

Leere Flasche

...mehr passte nich rein...

 

Muss man das nun alles haben?

Ich weiß es nicht aber:

Haben und nicht brauchen ist besser als

Nicht haben und brauchen! :laughing:

 

Gruß

Nico

Link to comment

Also CGA ist ganz einfach: GPS, Kuli und ein paar kleine zusammengefaltete Zettel. Passt in jede Hosen- oder Jackentasche.

 

Für ECGA im Rucksack habe ich standardmäßig dabei:

- Ersatzakkus

- Pinzette

- Block

- Ersatzstifte (bzw. andere wie Folienmarker)

- Taschenlampe

- Kompass

- Lupe

- kleiner Magnet

- Multitool

 

Ansonsten, was halt für den Cache erforderlich ist.

Link to comment
On 4/27/2013 at 12:09 AM, Canilobo said:

Na sowas. Da hab ich doch die Wechstaben verbuchselt...

Es muss natürlich GCA & EGCA heißen.

 

Ein Teleskopspiegel fehlt in meinem Bestand genauso wie ein Strick oder starker Faden, die Pinzette und Pflaster.

Ein Magnet befindet sich auch in meinem Beutel, aber bisher habe ich ihn noch nicht gebraucht.

Der Ersatzakku steht bei mir auch ganz oben auf der Liste!

Nein, ich finde beide Begriffe...auch ECGA!

 

https://www.cachewiki.de/wiki/Ausrüstung

 

LG RaDWe

Link to comment

Furchtbarer Abkürzungsfimmel. Entweder es gibt eine klare Definition oder man schreibt's aus. Ich denke dabei immer an EGA, das kam nach CGA und vor VGA - ältere Leser werden sich erinnern.

Besonders schlimm wenn dann im Listing steht "wir haben die <irgendwelche Abkürzung> aus dem Auto geholt - damit kam man gut an die Dose".

Kann man da nicht einfach schreiben was man genau gebraucht hat z.B. "Leiter" oder "Angel"?

 

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Followers 1
×
×
  • Create New...