Jump to content

Cacher finden Knochen im Wald


DM117
Followers 0

Recommended Posts

Schön geschriebener Artikel, saubere Artikulation seitens des Geocachers, und zudem hilft das Geocachen in diesem Fall, evtl einen Mord aufzuklären.

 

Erlebt habe ich sowas noch nicht und möchte ich auch nicht, insbesondere bei meinem Haupthobby, dem Tauchen... DAS wäre RICHTIGER Horror ! :(

Link to comment

Ja, beim Tauchen stelle ich es mir auch heftig vor.

 

Kurios ist ja, dass wir am Abend zuvor beim einem NC noch über genau diese Thematik gesprochen haben. Nach dem Motto: Warte mal ab, irgendwann stolpern wir im Wald mal über ein Skelett. Naja, immerhin ist es am Tag drauf nicht uns passiert.

Link to comment

Nun ja, "Knochen" ist jetzt erst einmal nicht näher eingegrenzt. Wir haben in unseren Cacherjahren auch schon einige größere Knochen und die Reste größerer Säugetiere entdeckt (oder sind in einem Stollen über solche hinweggekrochen ...). Erst mal abwarten, was da noch nachkommt.

Link to comment

Hi,

 

selbst passiert ist mir sowas noch nicht, aber es ist kein Einzelfall. Uns wurde auf dem Revier mal ein aufgefundener Knochen abgegeben. Es kam recht schnell heraus, dass es tatsächlich ein Menschenknochen war, allerdings recht alt. Wenn ich mich richtig erinnere, sieht man das beim Aufsägen. Es stellte sich heraus, dass in diesem Gebiet früher mal ein kleiner Friedhof lag und der Knochen sich irgendwie nach "oben" schaffte.

 

LG

Link to comment

Hi,

 

Knochen haben wir zwar noch nicht gefunden, einen Polizeieinsatz ausgelöst jedoch schon.

 

Suchten nachts in der Nähe eines stillgelegten Radarpostens der Bundeswehr nach einem Tradi, als ich im Gebüsch etwas Blitzen sah.

Jedoch war es nicht der Cache, sondern 4 Sätze nagelneue Alufelgen, die meisten von BMW, etwa 17-18 Zöller, bestimmt nicht billig.

 

Es hatte an dem Abend geregnet. Einige der Felgen waren noch in Kartons verpackt, diese waren jedoch nicht nass.

Das ließ die Vermutung aufkommen, dass das alles noch nicht lange hier rum lag. Auch war es provisorisch mit abgerissenen Ästen abgedeckt.

Eindeutig ein Zwischenlager eines nächtlichen Diebstahls.

 

Nun gut, sind wieder etwa einen Kilometer zurück zur nächsten Ortschaft gefahren und haben dann die Polizei informiert.

Die haben uns getroffen, eine weitere Streife hat die umliegenden Autohäuser nach Einbruchspuren inspiziert.

 

Dann gemeinsam wieder zum Fundort. Der zusätzlich angeforderte Polizeibus wurde schlussendlich bis unters Dach vollgeladen mit den Felgen.

 

Ein paar Tage später erfuhren wir aus der Zeitung, dass ein paar Ortschaften weiter bei einer Tuning-Firma eingebrochen worden war und diese Felgen wohl dort gestohlen wurden.

 

Den Cache selbst haben wir in dieser Nacht nicht mehr gefunden... (wobei uns die Polizisten bei der Suche ja auch hätten helfen können, wenn sie schon mal da warn ;)

Link to comment

Tierknochen (und Schädel) haben wir schon en Masse gefunden.

 

Darüber hinaus noch eine Frauenleiche die keine war, sondern quicklebendig. Es war ein seltsames Gefühl, als wir die Frau da im Gebüsch liegen sahen. Ohne großes Drumrum sofort hin und da sprach uns die Tote auch schon mit den Worten an:

 

"Schön, dass es auch noch aufmerksame Menschen gibt, aber unsere Suchhundeübung können wir jetzt neu starten!"

 

Und keine 100 Meter hinter der nächsten Biegung standen auch die restlichen Kollegen vom DRK auf dem Waldparkplatz :-)

 

Ein anderes Mal fanden wir auf einem alten Friedhof erst eine blutbeschmierte Unterhose, eine Pillenpackung mit Blutspuren und zusätzlich noch eine Handtasche im Gebüsch.

 

Natürlich erst mal den Cache Cache sein gelassen und die Polizei verständigt.

 

Wie sich herausstellte fanden wir wohl die Beute eines Autoaufbruchs.

Link to comment

Hallo zusammen,

 

Es gibt einen Kriminalroman "Knochenfinder", sehr spannend. Es geht um Geocachen.

Olevian, es reicht! Im anderen Themenstrang zu dem Buch wurdest du schon darauf hingewiesen, dass diese Art von Beitrag mit Werbecharakter nicht gerne gesehen wird, musst du das jetzt auch noch in mehreren Themen machen?

 

An alle: Bin ich eigentlich der einzige, der sich über

Ein anderes Mal fanden wir auf einem alten Friedhof erst eine blutbeschmierte Unterhose, eine Pillenpackung mit Blutspuren und zusätzlich noch eine Handtasche im Gebüsch.

[.....]

Wie sich herausstellte fanden wir wohl die Beute eines Autoaufbruchs.

fragt, wieso bei einem einfachen Autoaufbruch die ganzen Gegenstände voller Blut waren?

Irgendwie fehlt da doch ein Teil der Geschichte, oder? ;-)

 

Herzliche Grüße

Jochen

Link to comment

Da hast du recht Jochen, anscheinend war es aber nicht besonders aufregend, da man Knochenfunde täglich hat und blutige Dinge keine wirkliche Abwechslung.

 

Die Handtasche könnte man sich erklären, aber die Pillenpackung und Unterhose... .

 

An einen Autoaufbruch denkt man da nicht, aber vielleicht gibt es eine Fortsetzung der Geschichte.

 

Gruss Mickey

Link to comment

Ich nehme mal an, dass der böse Bube sich am Verbundglas geschnitten hat, das ebenfalls in der Tasche rumflog

 

 

Hallo zusammen,

 

Es gibt einen Kriminalroman "Knochenfinder", sehr spannend. Es geht um Geocachen.

Olevian, es reicht! Im anderen Themenstrang zu dem Buch wurdest du schon darauf hingewiesen, dass diese Art von Beitrag mit Werbecharakter nicht gerne gesehen wird, musst du das jetzt auch noch in mehreren Themen machen?

 

An alle: Bin ich eigentlich der einzige, der sich über

Ein anderes Mal fanden wir auf einem alten Friedhof erst eine blutbeschmierte Unterhose, eine Pillenpackung mit Blutspuren und zusätzlich noch eine Handtasche im Gebüsch.

[.....]

Wie sich herausstellte fanden wir wohl die Beute eines Autoaufbruchs.

fragt, wieso bei einem einfachen Autoaufbruch die ganzen Gegenstände voller Blut waren?

Irgendwie fehlt da doch ein Teil der Geschichte, oder? ;-)

 

Herzliche Grüße

Jochen

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Followers 0
×
×
  • Create New...