Jump to content

Leuchtturm82

+Premium Members
  • Posts

    22
  • Joined

  • Last visited

Posts posted by Leuchtturm82

  1. @BrewerDO: Wieso Bochum schlecht reden? Es geht doch nicht um die Stadt sondern viel mehr um das Forum und dass die Leute hier viel zu selten antworten.

     

    @Katinka: Keine Sorge, das wird dir nicht zum letzten Mal passiert sein. Besonders in Gebieten, wo viele, nahe beieinanderliegende Caches zu einer Wanderung einladen, trifft man oft andere Cacher. Witzig ist auch, wenn man an einen Cache gelangt und dort Leute auffällig unauffällig rumstehen und irgendwie darauf warten, dass man weiter geht. Mir wurde auch schon von einem älteren Herrn unterstellt, dass ich etwas illegales tun würde..z.B. Drogen suchen/verstecken. :-)

     

    Schlechtes Wetter? ....falsche Kleidung! :-P Vielleicht ist es ja nicht so dein Fall. Aber ich freue mich schon richtig darauf, wieder bei Schnee und Eis loszuziehen. Andererseits gibt es auch Caches, die sollte man nicht in der Sonntagsausgehkleidung machen. Generell sind geländegängige Wanderschuhe und Klamotten zum einsauen nicht verkehrt.

  2. Irgendwie ist es schade, dass sich viele nicht mehr melden, nachdem sie hier einmal etwas geschrieben haben. Aber wie du schon sagst, man soll die Hoffnung nie aufgeben.

     

    Ich cache jetzt seit gut 1,5 Jahren - wurde übrigens durch einen Stiepeler mit dem Cachen angesteckt. :-)

    Seit April habe ich mehr oder weniger pausiert, da ich seit dem überwiegend mit dem Kanu unterwegs war. Jetzt über den Winter möchte ich aber wieder mehr Cachen ...irgendwie ist dies deutlich zu kurz gekommen.

     

    Nun hast du ja noch nicht so viele Caches. Gibt es denn bereits Arten, die du besonders gerne magst?

     

    Ich wohne übrigens am östlichen Rand von Wuppertal, also auch nicht so weit weg.

     

    Gruß,

    Leuchtturm82

  3. Hallo!

    Technisch ist es sicherlich möglich. Eine App brauchst du dann nicht einmal, denn (fast) alles was ein GPS kann, kannst du auf geocaching.com auch. Allerdings halte ich es für wenig praktikabel. Einmmal wird der Akku recht schnell in die Grätsche gehen und zum anderen: Willst du allen Ernstes mit dem Notebook wandern gehen?

    Es gibt Momente, in denen ist selbst ein GPS Gerät hinderlich.

    Und lass das Notebook mal fallen - da genügt es nicht, dieses wieder aufzuheben und den Schmutz wegzuwischen.

    Ich weiß zwar nicht, wie du finanziell aufgestellt bist, aber falls du beabsichtigst regelmäßig loszuziehen, lohnt sich die Anschaffung eines GPS auf jeden Fall! Und zur Not tut es auch ein gebrauchtes GPS.

  4. Hallo Mark!

     

    Ich möchte mit dem Cachen anfangen und habe derzeit die selbe Hard- und Software. (Xperia S +c:geo)

    Mich würde interessieren, wie du mit dem Akku hinkommst. So ohne Zusatzakku macht es doch sicher wenig Sinn?

    Immerhin hält mein Akku mit eingeschaltetem GPS grade mal 1,5 Stunden.

     

    Hast du dir inzwischen ein richtiges GPS Gerät gekauft?

     

    Gruß, Daniel

×
×
  • Create New...