Jump to content

Johannis10

Members
  • Posts

    241
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Johannis10

  1. +1 +1 If you create the cache not only for yourself, but also for others, this could be the solution Greetings Johannis10
  2. Do you like a solution like that? e̵x̵a̵m̵p̵l̵e̵ ̵d̵e̵l̵e̵t̵e̵d̵* If you like it too, you can give HQ a suggestion for improvement. Good luck. In the meantime I use country flags and e.g. different links to the different virtual tours like here: https://coord.info/GC7B810 Greetings Johannis10 *I had to remove the example because otherwise my post will be deleted again. The aim of this article was not an undesirable comparison, but only to show how GS could get better...
  3. Hi pvogieguy2007, Find an experienced beta tester and implement his suggestions for improvement. Greetings Johannis10
  4. I agree, but if you're a creative cache hunter, you probably have enough workarounds for such cases. An example: A box on a remote, hard-to-reach mountain peak is broken. Sometimes it is neither environmentally friendly nor practically prompt to replace the box. But you can immediately write in the listing: "If someone wants to visit the cache soon: A replacement box from me is ready for dispatch. Thank you very much if I can send you the box beforehand." Then you can write a maintenance log: "Listing update." Problem solved. Greetings Johannis10
  5. Hi @The_Mitch I'm not sure I got your idea right. Is your idea similar to this: https://coord.info/GC7CXRX There you can discover TB's. You can discover one without being there, by visiting a virtual tour. After a second TB code you can dive. If you have both, you can calculate the final coordinates of the multicache. Greetings Johannis10
  6. Hier wird's beschrieben: https://forums.geocaching.com/GC/index.php?/topic/365178-international-dog-day/&tab=comments#comment-5915541 Grüßle Johannis10 PS.: Beachte: Evtl. gilt für die Aktion nicht der in deinem Land übliche Tagesanfang, sondern der im Universumsmittelpunkt (HQ) gültige Tagesanfang / Ende.
  7. Hi black_cat, Not only for beginners, I find it helpful if you let another experienced cacher do a beta test, before the cache is published. Good luck with your new cache. Greetings Johannis10
  8. I like caches which are not hidden and which can be seen from afar. The only difference is that the muggles do not recognize this as a cache, only the cachers who have read the listing. Example: I created a stone and stainless steel dragon sculpture for a cache. In addition, I have attached a stainless steel sign with an old dragon saga from the area. The geocachers know, they have to pull up the sign and then find a description, of how to drag and rotate the sculpture, to get to the cachebox.
  9. Hi S3L4T0NY, If your request is still up-to-date: Can you basically also imagine carrying out your plan during a stopover, or are you even prepared to take a small or larger detour for it? (e.g. near Wiesbaden, Heidelberg, or Pforzheim) If so, please feel free to contact me. For example, it is possible to equip the cache https://coord.info/GC6VA66 and https://coord.info/GC8F97V with an add-on, that can only be accessed by you. I wish you both all the best. Greetings Johannis10
  10. Nur so als Idee, falls es euch gefällt: Wenn es im Listing ein Rätsel gibt, welches man für den Cache nicht braucht, könnt ihr als kleine Belohnung bei gelöstem Rätsel z.B ein Trackingcode rausgeben, wie z.B. hier: https://coord.info/GC9EN77 Grüßle Johannis10
  11. Durch mancherlei seltsame Aktionen* die wie ein Bug aussehen, ist es nicht immer einfach herauszufinden, ob deine Vermutung stimmt (Memberfunktionen einschränken) oder ob es Tatsächlich um einen Bug handelt. Als bei einem tatsächlichen Bug jemand vermutet hat, es sei beabsichtigt, wurde er vom Moderator im Englischsprachigen Forum hart angegangen. Mein draufolgender sachlicher Kommentar, welcher die Sichtweise erklärt und wie man das Problem lösen könnte, wurde kommentarlos und ohne Rückmeldung gelöscht. So kann man auch mit Verbesserungsvorschlägen umgehen. Das Verhalten von manchen GS Vertretern gegenüber engagierten Cachern, ist meiner Meinung leider wenig wertschätzend und Kundenfreundlich. Zur Sache: Anfangs als das Messagecenter eingeführt wurde, gab es diese Einschränkung nicht. Wäre das von Anfang an so gewesen, hätte ich das Messagecenter nicht verwendet, sondern nur die e-mail Funktion, wie die meisten Reviewer auch. Die Fehlermeldung "Please remove all third-party links to send your message" erweckt bei mir den Eindruck, dass sie bewusst irreführend ist. Kundenfreundlich müsste sie z.B. sinngemäß heisen: "Use for this combination of charactersuse send e-mail and not the message center" Noch besser wäre solche Einschränkungen erst garnicht zu machen... Grüßle Johannis10 *z.B. Funde anderer Cacher lassen sich als BM nicht mehr ohne Weiteres ansehen...
  12. Bite into an apple and you have a trademark. Have a nice day. Greetings Johannis10
  13. Hallo Volvo444, das het ROT13. https://www.geocachingtoolbox.com/index.php?lang=nl&page=caesarCipher Groetjes Johannis10
  14. Das ist auch nicht nach meinem Geschmack. GS löscht auch konstruktive Beitäge hier im Forum ohne Rückmeldung dass gelöscht wurde und warum. Kann man machen, muss man aber nicht gut finden... Grüßle Johannis10
  15. I think two different airlines are more similar than two different location-based games. To me, the behavior of GS is more like an orangeseller who forbids pronouncing the word apples in his vicinity. He's welcome to do that, but he shouldn't be surprised if some people who like apples and oranges find that a bit strange.
  16. Please note that many cachers do not read the listing from a Traditional Cache. If you want, that Cachers read the listung, a Mystery or Multi cache (if you create several stages) are the better solution. I like your cache idea, but only try it, if you are not very sad, if it doesn't work because For The hermit's treasure and part two, I use several gadgets. In order to design and optimize some gadgets, I used lego technic bricks. But I only use lego for the Prototype, because I'm afraid that it's not industrial enough. To realize the gadgets I used parts built with Aluminum, brass, iron, stainless steel and stones. Three gadgets from that cache were originally 3-D printed, wich are simular stable like lego. Two parts without gears works fine. One part with gears was broken several times and I gave up and use a more industrial solution. I wish you success with your new cache. Greetings Johannis10
  17. Da fall ich aber immer drauf rein Wenn man das als Fake-News bezeichnet (muss nicht meiner Meinung entsprechen), dann ist der Verursacher der Fake-News GS. Zitat aus Release Notes - April 20, 2021 "Basic members no longer see all finds from another player."
  18. Good idea, I like that, but notice that most of the cacheowners and the cachers from the watchlist, don't notice when you're changing your logs. If you like that they notice it, you can delete the old log an write an new one. Greetings Johannis10
  19. Vandalism is not nice, I'm sorry for you. Unfortunately, I also had vandalism problems with several of my caches. The reasons for vandalism are different. The suitable countermeasures are therefore not always the same. Hope you find a suitable solution. I think you will have to find a solution without GS., but there are many solutions that you can implement without GS. I wish you success. Best wishes Johannis10
  20. Some Cachers searche for the Cache name. That Cachers get Problems if you don't use normal letters. For that reason I use for the first letters normal letters in the Cache name. Greetings Johannis10
  21. Ein Reviewer hat sich inzwischen gemeldet. Besten Dank.
  22. Servus, da ich seit 14 Tagen nach dem Einreichen meines Listing noch keine Rückmeldung habe (seither gab's auch keine Listingänderung oder Reviewernote): Sind Wartezeiten dieser Größenordnung in Bayern gerade generell üblich? Hat da gerade jemand einen Überblick. Besten Dank schonmal. Grüßle Johannis10
  23. Beim mir war das kein Problem und ging deutlich schneller als die übliche Zeit bis bei GS ein eingereichter Cache freigeschaltet wird und ich kannte dort niemand. Da kann man einfach eine Sponsorenanfrage reinstellen. Man wartet dann, bis sich welche melden und nimmt dann die, welche einem am ehesten zusagen oder einfach die zwei ersten. Sollte sich rausstellen, dass man jemand geeigneteres findet, kann man problemlos wechseln. Sollte das wieder Erwarten lang dauern, kann man auch gezielt welche anfragen oder sich dort etwas ausführlicher vorstellen... Zum eigentlichen Thema: https://www.geocaching.com/geocache/GC95ZG7_der-heidelberger-riesenstein ist mir noch eingefallen. Das Gelände ist zwar nicht all zu schwierig, aber man kann ganz in der Nähe noch boldern. Grüßle Johannis10
  24. Hallo Mr .PAW, Es ist manchmal höchst erfreulich und erstaunlich was einem Muggels oder Halbmuggels so alles genehmigen und dann um so enttäuschender wie es manche GS-Spielkameraden dann zu vereiteln suchen mit teils seltsam anmutenden Begründungen. Wer das noch nicht erlebt hat, kann sich das schwer vorstellen. Aber ich kann jeden verstehen der keine Lust mehr hat. Zum Glück gibt es aber auch motivierte GS - Mitarbeiter welche ihren Job gut oder sogar sehr gut machen. Vieleicht würde es auch in deinem Fall helfen, den Cache mal mit einem anderern Reviewer zu besprechen. Grüßle Johannis10
×
×
  • Create New...